Totschlagargumente
erzeugt:2016-11-08
letzte Änderung:2016-11-08

Totschlagargumente – auf antivegan.at gibt es eine ganze Sammlung davon – sind Argumente, die so formuliert sind, dass sie jedes Gegenargument (scheinbar) vom Tisch fegen.

Bei ihnen handelt es sich um Fehlschlüsse oder rhetorische Mittel wie etwa Faktenbehauptungen, die das Gegenüber dann natürlich erst überprüfen müsste.

Totschlagargumente sind im Grunde Mittel, die ursächlich nicht dem Ausformulieren des eigenen Standpunkts oder der Wahrheitsfindung dienen, sondern dazu, „einfach nur Recht zu haben“. In diesem Zusammenhang soll nochmals auf die entsprechende Sammlung auf antivegan.at verwiesen werden.